Schürzenkleid

Guten Morgen Ihr Lieben,
ich wollte schon immer ein „Schürzenkleid“ nähen.
Also hatte ich mir vor einiger Zeit ein ebook gekauft und das ist daraus entstanden.
Meinem Töchterlein ist es noch etwas zu groß aber bald wird es bestimmt getragen:

Das Schöne ist, dass man sie wenden kann und somit ein anderer Stoff zum Vorschein kommt.
So sieht die Vorderseite mit dem Kinderstoff aus…

 

und so die Rückseite mit Pünktchenstoff.
Habe am Rand noch einen Zierstich gewählt, welcher so echt gut zur Geltung kommt.
Happy sewing,
Eure Michi

← Previous post

Next post →

2 Comments

  1. Woah, total toll, Michi :) Sollte unser Baby ein Mädchen sein, hätte ich unheimlich gern das Schnittmuster, diese Schürzenkleider sind ja so putzig!
    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Das ist wirklich ein zauberhaftes Schürzenkleidchen! Gefällt mir unheimlich gut!!
    Lieben Gruß, natti

Comments are closed.